Startseite  | Sitemap  | Impressum

Kram- und Viehmarkt in Battenfeld (1. Samstag und Sonntag im Oktober)

Sa, 06.10.2018 - So, 07.10.2018 - 39. Kram- und Viehmarkt Battenfeld

39. Battenfelder Kram- und Viehmarkt

 

Allendorf (Eder)-Battenfeld.

Am Samstag, 6. Oktober und am Sonntag, 7. Oktober, jeweils ab 10:00 Uhr findet

mit dem Battenfelder Kram- und Viehmarkt wieder die größte Veranstaltung dieser

Art im Oberen Edertal statt. Seit 1980, als der traditionelle Markt wieder

eingeführt wurde, wird Bürgermeister Claus Junghenn zum 39. Mal den Markt am

Samstag um 10:00 Uhr in bzw. vor der Markthalle eröffnen.

 

An beiden Markttagen

öffnen ca. 100 Marktbeschicker aus ganz Deutschland ihre Marktstände von 10:00

Uhr bis 18:00 Uhr. Das reichhaltige Sortiment lädt zum Bummeln durch die

Budengassen ein. Eine Verschnaufpause bietet sich in der Markthalle an, in der

die Marktgemeinschaft für das leibliche Wohl der Besucher sorgt.

 

Robustrinderschau am

Samstag

In altbewährter Form

findet am Marktsamstag um 8:00 Uhr der Auftrieb der Robustrinderschau auf dem

Viehgelände statt. Es werden Kühe, Rinder und Kälbchen der Robustrinderrassen

Galloway, Highland Cattle, Rotes Höhenvieh, und Zwerg-Zebu, die man nicht alle

Tage zu sehen bekommt, in Battenfeld ausgestellt. Um 9:30 Uhr ist die

Sammelkörung vorgesehen und ab 10:00 Uhr ist Beginn des Richtens. Die

Siegerehrung der Rinderschau ist um 14:30 Uhr geplant. Anschließend werden die

Sieger des Bullenschätzwettbewerbes bekannt gegeben, bei dem es darum geht, das

Gewicht eines stattlichen Bullen zu schätzen, der dann an Ort und Stelle gewogen

wird. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist kostenlos.

 

Pferde am Sonntag

Das Viehgelände steht am

Marktsonntag ganz im Zeichen der Pferde. Der Reiterstammtisch Ederscouts wird

auch in diesem Jahr ein buntes Programm zusammenstellen und den Besuchern das

Thema Pferd näherbringen. Neben Geschicklichkeitsspielen, Gelassenheitstraining,

Kutschvorführungen, Doppellongenarbeit darf man auf weitere Programmpunkte

gespannt sein. Auch die Voltigierer des Reit- und Fahrvereins Edertal sind bei

Vorführungen auf dem Pferd und auf dem Holzpferd zu bestaunen.

Beim Ponyreiten können

Kinder ausprobieren, wie es sich auf dem Pferderücken anfühlt.

 

Geflügelausstellung und

Aktionsbühne

Der Geflügelzuchtverein

stellt in den Räumlichkeiten neben der Markthalle an beiden Tagen verschiedene

Tiere aus.

 

Zum zweiten Mal wird die

Aktionsbühne auf dem Marktgelände aufgestellt. Ortsnahe Tanz- und Musikgruppen

werden dort ihr Können zeigen.

 

Für die kleinen

Marktbesucher

An beiden Tagen findet

von 16:00 bis 16:30 Uhr ein kostenloser Luftballonwettbewerb für Kinder bis 14

Jahren statt. An der ehemaligen Losbude können Luftballons und Karten abgeholt

werden. Die Absender der am weitesten gereisten Ballons erhalten Preise.

Jeweils von 13:00 bis

17:00 Uhr wird kostenloses Kinderschminken angeboten.

Bei gutem Wetter wird

eine Hüpfburg aufgestellt, auf der sich die Kleinen austoben können.

Wie in den Jahren zuvor

dreht ein Kinderkarussell seine Kreise.

 

 

Ausstellung von

Rasenrobotern und landwirtschaftlichen Geräten

Neben dem Viehgelände

können sich die Marktbesucher über den Gebrauch von Rasenrobotern informieren.

Auch werden landwirtschaftliche Geräte einer ortsansässigen Firma ausgestellt.

 


Preise

Eintritt frei


Veranstaltungsort

Marktplatz im Ortsteil Battenfeld

Marktstraße

35108 Allendorf (Eder)