Startseite  | Sitemap  | Impressum

Neuludwigsdorf

Neuludwigsdorf wurde 1774 von Landgraf Ludwig dem 8. von Hessen Darmstadt mit 6 Siedlern aus Bromskirchen inmitten der großen landgräflichen Wälder in der westlichen Gemarkung Bromskirchen gegründet. Die Siedler sollten dem Landgrafen in dessen beliebten Jagdgebiet unterstützen. Neuludwigsdorf hat heute 90 Einwohner und seinen Charme als mitten im Wald gelegenes kleines Dorf auf einer Höhe von über 560 m erhalten. Der Ort ist Ausgangspunkt für Wanderungen in die Wälder und Bachtäler der Umgebung. Eine gut geführte Gastronomie ist Ausgangspunkt, Etappenort und Ziel zahlreicher Wanderer von nah und fern.